Festplatte hinzufügen zu Proxmox | Anleitung

5
(3)

So tust Du eine Festplatte zu Proxmox hinzufügen

In diesem Video zeige ich Dir, wie Du eine Festplatte, ganz einfach zu Proxmox hinzufügst.

Befehle zum erstellen und mounten einer Festplatte

				
					lsblk
				
			

Mit diesem Befehl, können wir ganz einfach, die Festplatten einsehen, die derzeit von Linux erkannt wurden. Dabei ist es egal, ob diese schon gemountet ist oder nicht.

				
					cfdisk /dev/your_volume
				
			

Mit diesem Befehl können wir Partionen anlegen oder ändern. Sollte vorher eine Frage kommen, welches Festplatten Format wir denn haben möchten, wählen wir einfach GPT.

				
					mkfs.ext3 /dev/your_volume
				
			

Mit diesem Befehl, formatieren wir die ganze Festplatte wodurch auch die Daten die dort gespeichert wurden, verloren gehen.

Festplatte mounten

				
					mkdir /mnt/your_volume
mount /dev/sdc /mnt/your_volume
				
			

Jetzt mounten wir die Festplatte zu den Beispiel Einhängepunkt: /mnt/your_volume Danach ist die Festplatte in Linux eingebunden und man kann diese dann Beispielsweise auf: /mnt/your_volume finden.

Festplatte beim booten automatisch einhängen

Damit die Festplatte nach einem Server neustart wieder einsatzbereit ist, müssen wir unter: /etc/fstab folgenden Eintrag setzen.

				
					# nano /etc/fstab

/dev/your_volume /mnt/your_volume ext3 defaults 0 1
				
			

Festplatte zu Proxmox hinzufügen

Im Proxmox Interface wechseln wir zu den Bereich Rechenzentrum und danach zu Storage. Dann klicken wir auf hinzufügen und danach auf Verzeichnis.

Beispiel zum hinzufügen einer Festplatte in Proxmox

Hier können wir sehen, wie ich meine /mnt/sdc mounte. Dieses Festplatten Verzeichnis unterscheidet sich aber je Server. Ich habe ein Video fertiggestellt für euch, damit Ihr es euch Schritt für Schritt nochmal anschauen könnt, wie ich alles einstelle.

Einrichtung abgeschlossen!

Vielen Dank für’s Lesen und ich würde mich freuen, wenn Du meinen Blog mit anderen teilen würdest 🙂

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on reddit
Reddit
Share on telegram
Telegram

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 3

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Related Posts

Wireguard installieren mit Portweiterleitung (LXC)

Mit diesem Skript können wir im Hand um drehen einen Wireguard Server aufsetzen und mit der Autostart Funktion auf dem Client Server die Verbindung durchgehend Online halten. Es ist wirklich sehr einfach.

NFS Remote Speicher hinzufügen zu Proxmox

In diesem Tutorial möchte ich euch erklären, wie Ihr ganz einfach einen NFS (Remote File Sharing) Server aufsetzt, einrichtet und auf einem Proxmox Host einbindet.

Proxmox – Netzwerk Konfiguration für IPv6

IPv6 ist die neue Generation worüber Datenpakete im Internet ausgetauscht werden können. Der Vorgänger ist IPv4: Das Kürzel IPv6 steht für Internet Protocol Version 6 und bezeichnet das Nachfolgeprotokoll von IPv4. Mit Hilfe des Protokollstandards lassen sich Datenpakete in paketbasierten Netzwerken vermitteln und weiterleiten. Die maximale IPv6 Adressvergabe beträgt: 340 Sextillionen Adressen.

RawFirewall – Linux VPN Gateway System | Beta

Mache Deinen vServer/Rootserver zum richtigen VPN-Gateway. Du brauchst natürlich statische IPv4 Adressen zusätzlich zu der Haupt-IP-Adresse Deines vom Hoster bereitgestellten Server. Mit diesen IP-Adressen verwandelst Du Deinen Homeserver zu einem statisch gerouteten Server. Die IP-Adresse ändert sich hierbei also gar nicht. Auch wenn bei Dir Zuhause die IP-Adresse verändert, verbindet sich einfach Dein Homeserver nach der Trennung und Wiederherstellung des Internets mit Deinem VPN-Gateway neu.

Samba Server auf Linux installieren – Ubuntu

Befehle die man wissen muss

Wichtig ist auch hierbei wie im Video gezeigt, dass wir einen Samba Konto erstellen. Mit diesen Befehlen ist dies ohne Probleme möglich.
1. User benennen

useradd kontoname

2. User ein Passwort vergeben

passwd kontoname

3. Samba Passwort festlegen

smbpasswd -a kontoname

phpmyadmin installieren Linux | Auto Installer

Jetzt können wir das Skript ausführen. Wenn das Skript ausgeführt wurde, macht es alles von selbst. Das heißt, dass nichts mehr gemacht werden muss und das alles installiert wird einschließlich phpmyadmin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.