Lohnt sich der Umstieg auf Linux? | Meinung & Ratschläge

5
(1)

Linux als Betriebssystem für Desktopanwender

Linux als normales Betriebssystem für den Alltagsgebrauch? Lohnt sich das? Ich denke viele Fragen sich wahrscheinlich wie schwer eigentlich der Umgang mit Linux ist. Heutzutage ist es eigentlich recht gut mit der Entwicklung mit Linux. Immer mehr angepasste Betreibsystem Images die auf Linux basieren, kommen auf dem Markt und zugleich meist Kostenlos. Dabei gibt es eine Store App, wo man sich gleich schon direkt die Notwendigen Apps herunterladen und Installieren kann. Egal ob ein FTP Client oder Office Programm wie Libre Office. So gut wie alles kann man sich fürs Office holen und das zumeist kostenlos. Auch die Performance von Linux ist beeindruckend. Auch ältere Computer können unter Umständen gut auf Linux funktionieren.

Linux für Gamer?

Auch das das Gamen ist für manche wichtig. Da Leider die meisten Games hier zumeist auf Windows Basis programmiert wurden, wird es hier schwer, jedes Spiel auch auf Linux zu spielen. Dennoch gibt es Möglichkeiten wie z.B ein Spiel per Wine zu starten. Wine bedeutet: Wine is not Emulator. Also besser gesagt meinen die Entwickler von Wine, dass es auch ohne Simulation geht. Zumindest war das laut Name das Ziel der Wine Entwickler. Mit Wine kann man auch Spiele starten, die eigentlich nur auf Windows laufen würden. Leider aber nicht jedes Spiel. Es gibt im Internet zumeist auf Github oder auf Blogs, Listen von Linux testern, die Spiele versucht haben mit Wine zu starten um alles zu testen und dann für die Allgemeinheit als funktionstüchtig in ihren Listen veröffentlichen.

Zorin OS als Betriebsystem nutzen

Auch ich nutze Zorin als Betiebssystem nebenbei. Generell für meine Entwicklungsumgebung. Ich kann Zorin OS sehr empfehlen, da es einen Dual Boot gibt und man sich gegebenfalls entscheiden kann, ob man noch Windows oder Zorin OS starten möchte. Und Zorin OS ist sehr benutzerfreundlich und macht den Umgang mit Linux etwas einfacher. Es gibt einen App Store wo man sich viele Apps und auch ganz viele kostenlose, herunterladen und installieren kann. Das Zorin OS Betriebsystem könnt Ihr euch hier downloaden.

Fazit:

Ich kann jedem Linux als Betriebssystem empfehlen, die z.B auf Windows 11 nicht umsteigen können und Ihren Rechner noch eine weile behalten möchten. Denn irgendwann gibt es keinen Windows 10 Support mehr und die Software von Entwicklern, unterstützen dann auf dauer kein Windows 10 mehr. Es gibt Möglichkeiten die Sicherheitsperre mit z.B Rufus zu umgehen sodass man Windows 11 installieren kann. Jedoch gibt es begrentze Updates. Linux wird zudem immer beliebter und man kann dort auch vieles dazulernen sei es mit programmierung und System Administration. Auch ich liebe Linux und deswegen mache ich auch Tutorials hier auf meinem Blog, um euch die aktuellsten Themen über Linux beizubringen.

Danke!

Danke fürs Lesen meines Artikels! Ich würde mich freuen, wenn Du meinen Persönlichen Blog mit anderen teilen würdest. Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen mit dem was du gesucht hast. Bis dann!

Liebe Grüße Jan

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on skype
Skype
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Related Posts

Routing via IPtables – Routing Skripte – IPv4 Routing Tutorial

IPtables Routing Skripte
Damit es etwas einfacher geht, habe ich zwei Routing Skripte in Bash für Linux geschrieben. Diese sind sehr klein gehalten und haben aber eine gute Leistung was Routing angeht. Diese sind mit dem IPv4-Adressen Protokoll kompatibel. IPv6 Routing Skripte wollte ich in einem zweiten Tutorial veröffentlichen.

DNSMASQ – Eigenen DNS Server auf Ubuntu installieren

Was ist ein DNS Server?
Ein DNS Server ist dafür zuständig, dass Domain Namen, aufgelöst werden in IP-Adressen. Das bedeutet wenn ich beispielsweise www.server-verstehen.de eingebe in meinem Browser, sich mein PC über den eingetragenen DNS Server verbindet also eine Anfrage sendet, welche IP-Adresse auf dem Domain Namen hinterlegt ist. Mit DNSMASQ kannst Du im Endeffekt deinen eigenen DNS Server hosten und konfigurieren.

AnuaRadio – ShoutCast Webinterface v1 – Installation

Funktionsumfang:

Shoutcast erstellen
AutoDJ erstellen
Musik Upload via .zip Archiv
Automatische Synchronisierung der Playlist nach dem Upload und direkt Online
Shoutcast starten, stoppen und löschen
AutoDJ starten, stoppen und löschen

Hoster Review: NodeServers.de – Dedicated Hosting und individuelle Lösungen

Dedicated Server zum Mieten
Bei NodeServers.de bekommt man seinen eigenen, mietbaren Dedicated Server. Im Video zu sehen die Proxmox Installation die recht zügig ist. Zudem gibt es auch Zusatz Optionen wie IPv4 und IPv6 Adressen, die wenn man möchte, kostenpflichtig zu seinem Dedicated Server zusätzlich bestellen kann.

Plesk Mail – Domain mit Mail Server einrichten

0 (0) 1. Domain bestellen bei einem Hosting Provider Bevor es überhaupt losgehen kann für den E-Mail Versand, sollte man sich wenn noch nicht vorhanden, eine Domain…

Community Forum – jetzt verfügbar! | IT-Forum

Es ist soweit ? Das Server-Verstehen – Community Forum ist jetzt für alle verfügbar! Was für ein toller Moment für mich mein etwas länger geplantes Ziel umzusetzen. Ich freue mich über jedes neue Mitglied das der Server-Verstehen.de Community beitreten möchte. Ich möchte mit meinem neuem Forum neue Wege zur direkten Kommunikation ermöglichen. Also besser gesagt eine Community festigen auf einer direkten Plattform mit dem Thema Server und Systemadministration.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.